top of page

Anleiter-Ausbildung (Basis2)

Wenn du planst, nach dem Ende deiner Ausbildung dein erworbenes Wissen und deine Erfahrung unter dem Dach von Kleiner Wolf e.V. weiterzugeben, lernst du in dieser Aufbau-Ausbildung das Unterrichten in Theorie und Praxis. Übrigens hast du 2 Möglichkeiten, mit Kleiner Wolf e.V. zu unterrichten: Als freier Lizenznehmer oder im Netzwerk Kleiner Wolf e.V. Komm für mehr Informationen hierzu gern auf uns zu!
Diese Ausbildung richtet sich an Menschen, die selbst nach den Gesetzen der Natur unterrichten wollen.
Sie richtet sich an Menschen, die in Trainer – Coaching – Personalführungsberufen tätig sind.
Natürlich richtet sie sich auch an Hundetrainer, die ihr Metier beherrschen wollen, an alle, die mit Tieren beruflich oder als Passion zu tun haben. Zudem an alle, die in Fachbereichen der Pädagogik oder Psychologie arbeiten oder arbeiten wollen.
An zukünftige Ethopädagogen.

Voraussetzungen:

Du hast die Ausbildung Basis 1 mit deinem Hund bei Kleiner Wolf e.V. erfolgreich abgeschlossen. Zusätzlich hast du ein Eignungsgespräch mit uns geführt und eine Empfehlung erhalten.

Dauer und Aufbau der Ausbildung:

In der Regel dauert die Ausbildung 3-4 Monate.

2 Theoriemodule mit vielen praktischen Übungen sowie das Unterrichten als Co-Leitung (14 Stunden) und anschließend als Leitung (5 Stunden) unter Supervision (mit anschließenden Feedback-/Supervisionsgesprächen) geben dir das Rüstzeug, das Wissen und die Philosophie von Kleiner Wolf sicher weiterzugeben.

Nach einem Gespräch am Ende der Ausbildung entscheiden wir gemeinsam, ab wann du aktiv in das Anleiten gehen kannst.

Kosten

2.400 EUR

Zahlbar in einem Betrag

Oder 620 EUR pro Monat über 4 Monate

Zusätzliche Kosten entstehen in Form von Reisekosten, Übernachtungskosten oder, wenn Seminare von Externen geführt werden. Dann müssen die Kosten des Externen anteilsmäßig übernommen werden.

Anmeldung

Bei diesem Aufbaumodul kannst du dich formlos per Mail an orga@kleiner-wolf.de anmelden.

bottom of page